Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Gesellschaft der Ärzte in Wien, Billrothhaus, Gesellschaft der Ärzte

JungmedizinerInnen am Start


Workshop für einen gelungenen Berufseinstieg


Diese Workshopreihe richtet sich an (KPJ-)Studierende und JungmedizinerInnen.     

An sechs Halbtagen teilen unsere ExpertInnen ihr Fachwissen,
nehmen sich Zeit für Fragen und geben praktische Tipps.


• Interaktive Vorträge für den Einstieg ins KPJ bzw. die Basisausbildung
• Tipps für den Nachtdienst
• Auffrischung praxisrelevanter Themen
• Abschlussprüfung zur Selbstkontrolle mit attraktiven Hauptpreisen
• Zertifikat
• Networkingmöglichkeit und Jobbörse
• 38 DFP-Punkte*

 

PROGRAMM


Freitag, 11.1.2019
Moderation: Dr. med. univ. Asha Leisser

15:00-17:00 Uhr
Recht:
Rechtliches, Ethik, rechtlich korrekte Patientenaufklärung

Mag. Dr. Maria Kletečka-Pulker
Institut für Ethik und Recht in der Medizin, Universität Wien

17:15-18:00 Uhr
Bürokratie im Alltag:
Arztbriefe, Patientenkommunikation, Patientenführung

Dr. med. univ. Asha Leisser
Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, MedUni Wien

18:30-20:00 Uhr
Diagnostik im Alltag:
Weiterführende Untersuchungen: Indikationen, korrekte Zuweisung,
praktische Übungen

Univ.-Doz. Dr. Georg Endler, MSc, MBA
Facharzt für Medizinische und Chemische Labordiagnostik, Wien



Samstag, 12.1.2019
Moderation: Dr. Esmir Zenuni

9:00-11:00 Uhr
Pharma-ABC:
Infektionen & Antiinfektiva

Dr. med. Matthias Voßen
Univ.-Klinik für Innere Medizin I, MedUni Wien

11:30-13:30 Uhr
Pharma-ABC:
Pharmakologie

Univ.-Prof. Dr. Ernst Agneter
Zentrum für pharmakologische Medizin, Sigmund Freud Privatuniversität Wien



Freitag, 18.1.2019
Moderation: Dr. Theresa Berent

16:00-18:00 Uhr und 18:30-20:00 Uhr
Internistische Notfälle I:
Akutes Koronarsyndrom, Herzrhythmusstörungen, hypertensive Entgleisung, Dyspnoe, Thoraxschmerzen, CPR

Prim. Priv.-Doz. Dr. Robert Berent
Ärztl. Direktor, HerzReha Bad Ischl



Samstag, 19.1.2019

Moderation: Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Christine Mannhalter

9:00-11:00 Uhr
Internistische Notfälle II:
akutes Nierenversagen, anaphylaktischer Schock, GIT-Blutung, Hyper-/Hypoglykämie, Elektrolytentgleisungen

Prim. Dr. Christian Schelkshorn
Leiter der 1. Med. Abt., Landesklinikum Stockerau

11:30-13:30 Uhr
Chirurgische Notfälle:
akutes Abdomen, postoperative Komplikationen (Blutungen, Infektionen, Ileus), Schmerztherapie, Rückenschmerzen
Ao. Univ.-Prof. Dr. med. univ. Thomas Bachleitner-Hofmann
Univ.-Klinik für Chirurgie, MedUni Wien



Freitag, 1.2.2019
Moderation: Dr. Esmir Zenuni

14:00-16:00 Uhr
Umgang mit schwierigen Situationen:
Suizidalität, Unruhe/Aggression, Halluzinationen (Übung)
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. med. univ. Henriette Löffler-Stastka
Univ.-Klinik für Psychoanalyse und Psychotherapie, MedUni Wien

16:30-18:00 Uhr
Psychiatrische Notfälle:
Akute psychiatrische Notfälle im ärztlichen Alltag (z.B. Delir, Demenz)

Prim. Dr. Kurt Stastka
Leiter der Psychiatrischen Abt., SMZ Süd, Wien



Samstag, 2.2.2019
Moderation: Dr. med. univ. Asha Leisser

9:00-11:00 Uhr
Tipps für den Nachtdienst

Dr. med. univ. Lindsay Brammen, BSc
Univ.-Klinik für Chirurgie, MedUni Wien

Dr. med. univ. Asha Leisser
Univ.-Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, MedUni Wien

11:30-12:30 Uhr
Interaktive Falldiskussion
Univ.-Doz. Dr. Friedrich Prischl
Klinikum Wels-Grieskirchen

13:00-14:00 Uhr
Abschluss & Networking:
Abschlussprüfung und Zertifikatvergabe


Anschließend laden wir zum Besuch unserer Jobbörse ein!


Programmänderungen vorbehalten.

 



Weitere Informationen zur Teilnahme an der Workshopreihe:

Die Anmeldung wird erst nach online-Bezahlung der Kursgebühr von € 50,- gültig und berechtigt zur Teilnahme an allen sechs Terminen. Die verfügbaren Plätze sind limitiert auf max. 60 TeilnehmerInnen (first come - first serve).

Die Kursgebühr beinhaltet Lernunterlagen, Schreibutensilien (Stifte und Blöcke) sowie die Verpflegung an allen Terminen.

Für Studierende sowie ÄrztInnen in Ausbildung gibt es die Möglichkeit, die Services der Gesellschaft der Ärzte in Wien ein Jahr lang kostenlos zu nutzen.

Die Mitgliedschaft beinhaltet den uneingeschränkten Zugang zur online- und Printbibliothek der Gesellschaft der Ärzte in Wien, die Nutzung der medizinischen Fachvideos auf www.billrothhaus.tv und das Literaturservice. Nähere Informationen auf www.billrothhaus.at/mitgliedschaft.


Flyer mit Programm zum Downloaden:





* Um alle 38 DFP Punkte zu erhalten, müssen mind. 5 Halbtage des Workshops besucht werden. Für TeilnehmerInnen mit ÖÄK-Arztnummer werden die DFP-Punkte nach Abschluss des Workshops online gebucht. Studierende erhalten eine Teilnahmebestätigung und können die DFP-Punkte buchen lassen, sofern sie ihre postpromotionelle Ausbildung innerhalb der Mindestzeit abschließen (die DFP-Punkte sind max. 5 Jahre lang gültig).





In Zusammenarbeit mit

 

 

 


  • Frau Herr

Für Studierende sowie ÄrztInnen in Ausbildung gibt es die Möglichkeit, die Services der Gesellschaft der Ärzt in Wien ein Jahr lang kostenlos zu nutzen.

  • Studentenmitgliedschaften
    Probemitgliedschaft für KPJ-Studenten
    Probemitgliedschaft für PhD-Studenten
    Keine Mitgliedschaft