Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Veranstaltungen, Gesellschaft der Ärzte







Transition in der Pädiatrie - Haben wir ein Konzept? (mit Benefiz-Buffet zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung und des Vereins „Cystische Fibrose Mukoviszidose Hilfe“)

Dienstag , 10.12.2019, 19:00


Moderation
Frau Angela Zacharasiewicz
Abt. für Kinder- und Jugendheilkunde, Wilhelminenspital, Wien


Herr Georg Mann
Abteilung für Hämato-Onkologie, St. Anna Kinderspital, Wien



Die gesammelten Spenden kommen der St. Anna Kinderkrebsforschung und dem Verein „Cystische Fibrose Mukoviszidose Hilfe“ zugute.

Nähere Informationen zur St. Anna Kinderkrebsforschung (PDF) und zum Verein „Cystische Fibrose Mukoviszidose Hilfe“ (PDF)

alt alt alt

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Partner Cateringkultur für die Spende des Buffets!

alt

alt

Videomitschnitte

Transition in der Pädiatrie - Haben wir ein Konzept? (Einleitung)
Herr Georg Mann
Abteilung für Hämato-Onkologie, St. Anna Kinderspital, Wien
Geheilt – und dann? Langzeit-Risiken am Beispiel des M. Hodgkin
Frau Leila Ronceray
Abteilung für Hämato-Onkologie, St. Anna Kinderspital, Wien
Versorgung und Transition bei Cystischer Fibrose
Frau Andrea Lakatos-Krepcik
Abteilung für Atmungs- und Lungenerkrankungen, KH Hietzing, Wien
Transition von neuromuskulären Patienten in die Erwachsenenbetreuung
Herr Andreas Van Egmond-Fröhlich
Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, SMZ Süd – Kaiser-Franz-Josef-Spital Wien



Für die Veranstaltung werden 2 Fortbildungspunkte aus dem Fach Kinder- und Jugendheilkunde im Rahmen der Diplomfortbildung der ÖÄK anerkannt.
Hinweis: Fach-Fortbildung, die für die Berufsausübung sinnvoll ist, kann angerechnet werden, auch wenn sie aus fachfremden Themenbereichen ist.