Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Veranstaltungen, Gesellschaft der Ärzte







Webinar: Koronare Herzkrankheit 2020 – Haben Ergometrie und Herzkatheter bei den chronischen Koronarsyndromen ausgedient?

Dienstag , 24.11.2020, 19:00


Moderation
Herr Johann Auer
KH St. Josef Braunau, MedUni Graz, Kepler Uniklinikum Linz



Videomitschnitte

Die Rolle der Ergometrie in der Diagnostik der KHK in 2020
Herr Manfred Wonisch
Franziskus Spital Margareten, Wien; MedUni Graz
Diagnosealgorithmus bei chronischen Koronarsyndromen – was sagen die ESC-Guidelines 2019?
Herr Peter Siostrzonek
Ordensklinikum Linz
Ist der Herzkatheter für die Therapie chronischer Koronarsyndrome out?
Herr Johann Auer
KH St. Josef Braunau, MedUni Graz, Kepler Uniklinikum Linz
Aktuelle Konzepte zur antiischämischen Behandlung und Antiplättchentherapie bei chronischen Koronarsyndromen – Ein Update
Herr Johann Altenberger
Rehabilitationszentrum Großgmain; Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg
Diskussion: Koronare Herzkrankheit 2020
Herr Peter Siostrzonek
Ordensklinikum Linz
Herr Manfred Wonisch
Franziskus Spital Margareten, Wien; MedUni Graz
Herr Johann Auer
KH St. Josef Braunau, MedUni Graz, Kepler Uniklinikum Linz
Herr Johann Altenberger
Rehabilitationszentrum Großgmain; Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg



Für die Veranstaltung werden 2 Fortbildungspunkte aus dem Fach Innere Medizin und Kardiologie im Rahmen der Diplomfortbildung der ÖÄK anerkannt.
Hinweis: Fach-Fortbildung, die für die Berufsausübung sinnvoll ist, kann angerechnet werden, auch wenn sie aus fachfremden Themenbereichen ist.