Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Ehrenmitgliedschaft für Bibliothekare, Gesellschaft der Ärzte

Ehrenmitgliedschaft für Bibliothekare

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Gesellschaft der Ärzte am 18. März wurde den beiden Bibliothekaren Univ.-Doz. Dr. Harald Kritz und Univ.-Prof. Dr. Christian Müller für ihre besonderen Verdienste um die Gesellschaft der Ärzte die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Die beiden Vorstandsmitglieder sind durch die von ihnen durchgeführte völlige Neustrukturierung der Bibliothek und durch den konsequenten Einsatz modernster Internet-Technologien wesentlich für den Aufschwung der Gesellschaft in den letzten 10 Jahren verantwortlich. Sie entwickelten unter www.billrothhaus.at eine starke Online-Präsenz, die sich in kurzer Zeit als wesentliches Standbein der Gesellschaft der Ärzte etablierte. Beide Bibliothekare werden in den nächsten Jahren intensiv am Ausbau der Online-Bibliothek und an der Entwicklung neuer mobiler Services arbeiten.





Univ.-Doz. Dr. Harald Kritz
geboren 1950 in Mödling, verheiratet, 4 Kinder, studierte von 1969 – 1973 in Wien, absolvierte die Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Zusatzfacharzt für Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen und war Oberarzt im KH-Lainz bei Prof. Irsigler. Seit 1986 ist Doz. Kritz Ärztlicher Leiter der Kuranstalt Baden der BVA, in Baden (ab 6/2009 Rehabilitationszentrum Engelsbad). Seit 1995 ist er Lektor und seit 1997 Dozent der Wiener medizinischen Fakultät (Habilitation im Fachgebiet Atheroskleroseforschung: Neue Methodik zur Früherfassung der Atherosklerose). Doz. Kritz ist seit 1996 Vorstandsmitglied und 1. Bibliothekar der Gesellschaft der Ärzte.

Univ.-Prof. Dr. Christian Müller
geboren 1956 in Wien, verheiratet, 3 Kinder, studierte von 1974-1979 an der Universität Wien. Seit 1987 Facharzt für Innere Medizin. Prof. Müller habilitierte 1991 und ist Oberartz an der Univ.-Klin. für Innere Med. III, Klin. Abt. für Gastroenterologie und Hepatologie. Seit 2004 leitet er die Spezialambulanz Hepatozelluläres Karzinom. Prof. Müller ist seit 1996 Vorstandsmitglied und 2. Bibliothekar der Gesellschaft der Ärzte in Wien.

Für die Diskussion registrieren Sie sich hier bitte kostenlos oder loggen sich als Mitglied ein.

  1. Zur Registrierung