Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Veranstaltungen, Gesellschaft der Ärzte







Neue diagnostische Möglichkeiten und phänotypische Therapie bei Asthma bronchiale

Dienstag , 07.05.2019, 19:00



Moderation
Frau Angela Zacharasiewicz
Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, Wilhelminenspital, Wien

Herr Wolfgang Pohl
Abteilung für Atmungs- und Lungenerkrankungen, Krankenhaus Hietzing, Wien


Programm

19:00-19:20 Uhr
Neuerungen bei der Therapie von Asthma bronchiale anhand des Phänotyps
Herr Wolfgang Pohl
Abteilung für Atmungs- und Lungenerkrankungen, Krankenhaus Hietzing, Wien

19:25-19:45 Uhr
Allergie Update: Diagnostik und Therapie
Herr Felix Wantke
Leiter des FAZ – Floridsdorfer Allergiezentrums, Wien

19:50-20:10 Uhr
Praktische Tipps zur Inhalativen Therapie im Alltag
Herr Daniel Doberer
Klinische Abteilung für Pulmologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin II, MedUni Wien

20:15-20:35 Uhr
Update: Schweres Asthma bronchiale bei Kindern und Jugendlichen
Frau Angela Zacharasiewicz
Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, Wilhelminenspital, Wien

Im Anschluss Buffet

Mit freundlicher Unterstützung von

alt


Bitte beachten: Teilnahme ausschließlich für Ärztinnen und Ärzte. Wir bitten um Anmeldung via Mail an event@billrothhaus.at (bitte um Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Ärztenummer)

alt




Für die Veranstaltung werden 3 Fortbildungspunkte im Rahmen der Diplomfortbildung der ÖÄK anerkannt.
Hinweis: Fach-Fortbildung, die für die Berufsausübung sinnvoll ist, kann angerechnet werden, auch wenn sie aus fachfremden Themenbereichen ist.