Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Veranstaltungen, Gesellschaft der Ärzte




Anmeldung

Bitte beachten Sie folgende Information, falls die Veranstaltung parallel als interaktives (DFP-zertifiziertes) Webinar stattfindet:
Nach der Registrierung zum Webinar erhalten Sie am Vortrag eine Bestätigungsmail mit dem Zugangslink zum Webinar. Achten Sie bei der Anmeldung auf die korrekte Eingabe Ihrer Daten (Name, Ärztekammernummer, E-Mail-Adresse), damit wir Ihnen die DFP-Punkte buchen können.
Bitte beachten Sie, dass eine doppelte Anmeldung zu Webinar und Präsenzveranstaltung NICHT möglich ist (aufgrund der limitierten Sitzplätze). Eine Teilnahme ist nur bei einer der beiden Veranstaltungsformen zulässig.
>>Webinar-Anleitung für TeilnehmerInnen




Hybridveranstaltung: Neue Perspektiven in der Osteologie

Mittwoch , 28.06.2023, 19:00



Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für den Webinarteil am Tag der Veranstaltung gegen 18:30 Uhr geschlossen wird.


Programm als PDF


Moderation

Herr Heinrich Resch
Sigmund Freud Universität, Lehrstuhl für Klinische Osteologie; Rheumazentrum Oberlaa, Wien


Programm

19:00 – 19:20 Uhr
Innovative Diagnostik in der Osteologie
Frau Judith Haschka
1. Medizinische Abteilung Ludwig Boltzmann Institut für Osteologie, Hanusch Krankenhaus, Wien; Rheuma-Zentrum Wien-Oberlaa; Karl Landsteiner Institut für Gastroenterologie und Rheumatologie, Wien

19:25 – 19:45 Uhr
Osteoporose als Folge anderer Grunderkrankungen
Herr Christian Muschitz
2. Medizinische Abteilung KH Barmherzige Schwestern, Wien

19:50 – 20:10 Uhr
Die Sequenztherapie in der Behandlung der Osteoporose
Herr Heinrich Resch
Sigmund Freud Universität, Lehrstuhl für Klinische Osteologie; Rheumazentrum Oberlaa, Wien

20:15 – 20:35 Uhr
Knochenerkrankungen jenseits der Osteoporose
Herr Roland Kocijan
1. Medizinische Abteilung Ludwig Boltzmann Institut für Osteologie, Hanusch Krankenhaus, Wien; Sigmund Freud Universität, Lehrstuhl für Klinische Osteologie

20:40 – 21:00 Uhr
Diskussion



Teilnahme für Mitglieder kostenfrei
Teilnahme für Nicht-Mitglieder: 20,- Euro
Teilnahme für Journalist*innen kostenfrei (Anmeldung per E-Mail an event@billrothhaus.at)

Sie möchten Mitglied werden?
Alle Information finden Sie unter www.billrothhaus.at/mitgliedschaft